Barhocker verleihen jedem Küchendekor Interesse

Barhocker sind nicht nur eine großartige Möglichkeit, zusätzliche Sitzgelegenheiten zu schaffen, ohne zu viel Platz einzunehmen, sondern sie können auch als einzigartige Akzente in Ihrer Küche dienen. Barhocker eignen sich hervorragend für hohe Theken, Kücheninseln oder hohe Tische im Bistrostil und passen zu so ziemlich jedem Einrichtungsstil. Hier sind einige Tipps zur Art von Barhockern, die Sie möglicherweise mit bestimmten Einrichtungsstilen kombinieren möchten.

Zeitgenössisch

Ein zeitgemäßer Stil erfordert schlanke, moderne Linien. Sie können interessante Hocker in Chrom oder Stahl erhalten, die hervorragend zu Chromgeräten passen. Wenn Ihre Küche den dunklen mysteriösen Look hat, versuchen Sie, Barhocker mit schwarzem Finish hinzuzufügen. Um etwas Reißverschluss hinzuzufügen, können Sie Barhocker mit einem flippigen Design verwenden, oder wenn Sie nicht so abenteuerlustig sind, probieren Sie einige mit einer halben Rückenlehne oder V-förmigen Beinen.

Retro

Retro ist in diesen Tagen und was könnte Ihre Küche im Retro-Stil besser betonen als mit Hockern, die Designelemente aus der guten alten Zeit leihen. Sie können brandneue Hocker aus Chrom und Vinyl in unzähligen Stilen kaufen. Im Gegensatz zu echten Vintage-Hockern müssen Sie sich bei neuen Hockern keine Gedanken über rostendes Metall oder zerrissene Polster machen. Sie können tolle Hocker mit oder ohne Rückenlehne im Retro-Look der 50er Jahre, einen Vinyl-Retro-Lounge-Look mit voller Rückenlehne und Armlehnen und sogar Thekenhocker ohne Rückenlehne erhalten, wie Sie sie im Soda-Shop sehen würden.

Tropisch

Für tropische Themenküchen können Sie aus einer großen Auswahl an Barhockern wählen, die Ihren Look ergänzen. Zuerst können Sie mit einem einfachen Bambus oder Rattan gehen, wenn Ihre Küche sehr informell ist. Wenn Sie eher auf einen lustigen Look aus sind, können Sie Barhocker aus Metall mit Palmen oder anderen Ausschnitten im tropischen Stil oder ähnliche Hocker ausprobieren, die auf der Rückseite mit tropischen Mustern bemalt sind.

Kaffee

Wenn Ihre Küche einem Café oder Bistro nachempfunden ist, finden Sie viele Stühle, mit denen Sie die Optik aufwerten können. Schlichte Stühle aus Kirschholz, wie man sie in den gehobenen Cafés sieht, sehen immer gut aus, und Sie können auch Metallstühle mit einem stilvollen New-Age-Design bekommen, das diesen Look sehr gut ergänzt.

Themen

Wenn Sie sich für eine ethnische, erdige Art von Küche wie einen toskanischen oder mexikanischen Stil entscheiden, könnten Sie sich schmiedeeiserne Barhocker ansehen. Sie sind mit Designs auf Rücken, Armen und Beinen ausgestattet, die von wirklich geschwungen bis leicht reichen. Bei gepolsterten Sitzflächen können diese farblich passend zu Ihrer Küche bezogen werden.

Traditionell

Wenn Sie eine formellere oder traditionellere Küche haben, gibt es viele Barhocker, die perfekt dazu passen. Ich mag einen schwereren Hocker mit diesem Look, also könnten Sie einen Eichen- oder Kirschhocker ausprobieren, der solide ist und mit Armlehnen ausgestattet ist. Wenn Sie einen gehobenen Pub-Look wünschen, probieren Sie Barhocker aus Holz und Leder, die jedem Raum Klasse und Eleganz verleihen.

Wenn Ihre Küche, wie viele Menschen, eklektisch ist und kein bestimmtes Thema hat, gibt es immer noch einen Barhocker, der großartig aussehen wird. Mit handbemalten Hockern, die viele Gegenstände von Blumen über Früchte bis hin zu Meeresszenen darstellen, können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Ein Wort der Vorsicht bei der Auswahl eines Barhockers – Sie müssen sicher sein, die richtige Höhe für Ihre Theke oder Ihren Tisch zu wählen. Normalerweise reichen Barhocker-Sitze von 17 Zoll bis 31 Zoll, sodass die Chancen gut stehen, dass Sie den Hocker, den Sie lieben, in der Größe kaufen können, die Sie benötigen. Um herauszufinden, was diese Größe ist, sollten Sie den Abstand von der Unterseite des Tisches oder der Theke zum Boden messen. Eine ideale Passform wäre, zwischen 10 und 13 Zoll Platz von der Unterseite des Tisches bis zur Oberseite des Sitzes des Hockers zu lassen. Wenn Ihr Tisch also 35 Zoll vom Boden entfernt ist, sollten Sie eine 24-Zoll-Bar bekommen Schemel. Dies ist ziemlich wichtig, da der Kauf eines Hockers, der nicht richtig zu Ihrem Tisch oder Ihrer Theke passt, zu unbequemem Sitzen führt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.