Dekorieren von Gläsern für Ihre Weihnachtsgeschenke

Verwenden Sie Farbe, Etiketten, Schablonen, Decoupage und Verzierungen, um Ihre Gläser besonders aussehen zu lassen. Stimmen Sie Geschenke und Glasdekorationen auf die Person ab, die das Geschenk erhält. Dann befestigen Sie eine passende Geschenkkarte an Ihrem Glas.

Verwenden Sie Konservengläser aus Glas, Glasflaschen, altmodische Drahtbügelgläser, recycelte Gläser, antike Gläser oder Vorratsgläser aus Kunststoff. Gläser müssen dicht schließende Deckel haben.

Sterilisieren Sie Gläser für Lebensmittelgeschenke

Die Gläser, die Sie zum Verpacken von Lebensmittelgeschenken verwenden, sollten aus Glas sein und vor Gebrauch sterilisiert werden.

  1. Überprüfen Sie alle Gläser auf Chips und Risse. Bei Absplitterungen oder Rissen nicht für Lebensmittel verwenden. Neue Deckel verwenden.
  2. Mit heißem Seifenwasser waschen; dann spülen.
  3. Um Gläser zu sterilisieren, stellen Sie sie auf ein Gestell in einen großen Topf und bedecken Sie sie mit Wasser. Wasser zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen lassen. Aus kochendem Wasser nehmen und trocknen lassen. Gläser und Deckel können auch in Ihrer Spülmaschine sterilisiert werden.

Methoden zum Dekorieren Ihrer Gläser

Mit Farbe dekorieren

Waschen Sie das Glas immer in heißem Seifenwasser, um Fett oder Rückstände zu entfernen.

Wählen Sie eine Farbe, die für die Verwendung auf der zu dekorierenden Oberfläche vorgesehen ist. Lies das Etikett auf dem Farbbehälter, um die Kompatibilität der Farbe mit deiner Oberfläche zu bestimmen. Diese Regel gilt für das Bemalen von Glas, Metalldeckeln oder Plastikdosen und -deckeln.

Acryl-Bastelfarben sind nicht dauerhaft und können abgerieben oder abgewaschen werden.

  1. Acrylglasfarben eignen sich am besten für Gläser. Sie sind in einer Vielzahl von vorgemischten Farben in praktischen Squeeze-Flaschen erhältlich, um Ihre Geschenkgläser zu dekorieren. Diese Arten von Farben können in einem Haushaltsofen gebacken werden, um sie haltbarer und waschbarer zu machen. (Lesen Sie das Etikett) Zum Backen lassen Sie die Farbe 48 Stunden lang auf dem Glas trocknen. Stellen Sie das Glasgefäß in einen herkömmlichen Ofen (nicht vorgeheizt) und erhitzen Sie es auf 325 Grad F. Backen Sie es 10 Minuten lang. Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie das Glas im Ofen abkühlen, bevor Sie es herausnehmen. Nach dem Backen können bemalte Gläser von Hand gewaschen werden. Das Waschen in der Spülmaschine wird nicht empfohlen.
  2. Lufttrocknende Emailfarben für Glas sind deckende, aufstreichbare Glasfarben erhältlich, die an der Luft zu einem hochglänzenden, wasserfesten Finish trocknen. Wählen Sie eine Marke, die wasserbasiert und ungiftig ist.
  3. Farben für Kunststoff sind Streichfarben, die speziell für die Haftung auf Kunststoff entwickelt wurden und zu einer dauerhaften, wasserfesten Oberfläche trocknen. Typen auf Wasserbasis ermöglichen es Ihnen, Pinsel und Verschüttungen mit Wasser und Seife zu reinigen.
  4. Stifte malen sind in Bastelgeschäften erhältlich und in einer großen Auswahl an Farben erhältlich. Sie eignen sich hervorragend für die Detaillierung und einfache Dekoration von Gläsern.
  5. Stofffarben kann für Spezialeffekte wie Formulierungen oder Gesichtszüge verwendet werden. Kann auch zum Dekorieren von Deckeln verwendet werden. Sie werden direkt aus der Flasche gepresst.

Malen Sie ein Design auf das Glas, indem Sie vorgeschnittene, gekaufte Schablonen verwenden, oder ein Design, das Sie selbst aus Gefrierpapier schneiden. Sie können das Design auch freihändig auf Ihr Glas malen. Zeichnen Sie den Umriss mit einem Sharpie Fine Point Permanentmarker oder malen Sie freihändig. Seien Sie vorsichtig, da der Sharpie-Marker auf Glas verschmiert.

Mit Etiketten dekorieren

Erstellen Sie Papieretiketten, die auf Ihrem Computer erstellt und dann gedruckt werden, oder zeichnen Sie Etiketten auf das Papier Ihrer Wahl.

Um Ihren Etiketten ein gealtertes Aussehen zu verleihen, spritzen Sie mit brauner Acrylfarbe, die mit Wasser verdünnt ist. Verwenden Sie zum Spritzen eine alte Zahnbürste.

Schwammen Sie die Kanten des Etiketts leicht mit einem dichten Schaumschwamm und der Spritzmischung.

Etiketten trocknen lassen; dann kleben oder Decoupage auf das Glas.

Mit Decoupage dekorieren

Benutzen Mod Podge Glanzglanz Decoupage-Medium für Ihre Gläser.

Decoupage wird in drei grundlegenden Schritten durchgeführt: Schneiden, Kleben und Versiegeln.

  1. Schneiden Sie überschüssiges Papier von dem Bild oder Bild ab, das Sie verwenden möchten.
  2. Beschichten Sie die Rückseite des Bildes mit einem Schaumpinsel leicht mit Decoupage-Medium. Positionieren Sie das Bild auf der Oberfläche und glätten Sie es mit Ihren Fingern, indem Sie Falten und Luftblasen herausdrücken. Trocknen lassen.
  3. Tragen Sie zwei oder drei Schichten Decoupage-Medium mit einem Schaumpinsel auf das Bild auf, um das Papier zu versiegeln. Das Bild erscheint im nassen Zustand wolkig, trocknet aber glasklar.

Decoupage-Gläser können zum Reinigen mit einem feuchten Tuch abgewischt, aber nicht in einer Waschmaschine gewaschen werden
Spülmaschine oder in Wasser getaucht.

Sie können mit Decoupage ein Collagenglas aus Papier erstellen. Eine Collage ist eine Gruppe von Bildern oder Bildern, die geschichtet und überlappt werden, um eine Anzeige zu bilden. Verwenden Sie gedruckte Fotos, interessantes Papier, Stempel und Aufkleber. Ordnen Sie die Bilder an, indem Sie sie für eine dekorative Anzeige überlappen. Befestigen und versiegeln Sie sie mit zwei oder drei Schichten Decoupage-Medium.

Mit Stoff dekorieren

Wenn du es vorziehst, die Außenseite des Glas- oder Plastikbehälters nicht zu dekorieren, dekoriere den Deckel.

Bedecken Sie die Oberseite des Glasdeckels mit Stoff oder einem kleinen Spitzenstoff oder Papierdeckchen. Verwenden Sie Feiertags- oder Gingham-Stoffe, die mit pinkfarbenen Gardinen geschnitten sind. Fügen Sie zur Abdeckung und Dekoration drei bis vier Zoll zum Durchmesser des Deckels hinzu. Für ein ausgestopftes Aussehen kann ein rundes Stück Watte unter dem Stoff verwendet werden. Ein gezähltes Kreuzstichmuster kann auch auf dem Glas verwendet werden. Legen Sie den Stoff über den Deckel des Glases oder legen Sie ihn über die Deckeldichtung und fügen Sie dann das Schraubband hinzu. Spitze oder Zopf können um das Band geklebt werden.

Verzierungen

Eine Vielzahl von Gegenständen kann verwendet werden, um Ihr dekoriertes Glas zu verschönern. Lassen Sie Ihre Verzierung den Inhalt ergänzen. Wenn Ihr Geschenkglas eine Lebkuchen-Mischung enthält, befestigen Sie einen Lebkuchenmann-Ausstecher. Fügen Sie einem Sugar Cookie Mix einen Feiertagsausstecher hinzu. Befestigen Sie eine Teekugel oder ein Teesieb an einem Teeglas. Befestige einen Holzlöffel, einen Gummispatel oder einen Schneebesen an anderen Mischungen.

Machen Sie ein Etikett oder eine Karte, um es mit der Dekoration oder dem Inhalt des Glases abzustimmen, und befestigen Sie es mit einem Band oder Bast.

Zu den Verzierungen gehören Bänder, Weihnachtsgirlanden, Goldgeflechte oder -kordeln, Bast, Spitze, Knöpfe, Perlen, Anhänger, Quasten oder Bandanas.

Kleber auswählen

Zum Kleben von Gegenständen auf Gläser, Klebstoff auf Silikonbasis für Glas funktioniert am besten. Es eignet sich auch gut zum Kleben von Holz auf Glas, Metall auf Glas oder Kunststoff auf Glas. Es kann auch verwendet werden, um Gegenstände an Metall- oder Holzdeckeln zu befestigen. Klebstoff auf Silikonbasis trocknet langsam, sodass Sie das Glas vorsichtig abstützen müssen, bis der Klebstoff trocken ist.

EIN Klebepistole Kann verwendet werden, um leichte Gegenstände wie Bänder für sofortigen Halt am Glas zu befestigen.

Bastelkleber weiß wird verwendet, um ungebackene Polymerstücke vor dem Backen im Ofen auf ein Glas oder einen Deckel zu kleben.

Inhalt des Geschenkglases

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und überlegen Sie bei der Auswahl des Inhalts, für wen das Geschenk bestimmt ist. Futtermischungen sind sehr beliebt. Geschenkgläser können auch Nähutensilien, Sake, Spiele, Snacks wie Studentenfutter, Nuts n‘ Bolts oder Chex-Mix, kandierte Nüsse, kandiertes Popcorn, Weihnachtssüßigkeiten oder Jelly Beans, Kaffee, Tee, aromatisierte Essige und Öle im Glas enthalten Flaschen, Potpourri oder Duftgel, Badesalz und ein gebackener Kuchen im Glas.

Wenn Sie vorhaben, eine Lebensmittelmischung zu geben, wählen Sie zuerst das Rezept und die Zutaten aus. Lebensmittelmischungen sehen oft besser aus, wenn die Zutaten für die Mischung im Glas geschichtet sind. Der Empfänger kann die Zutaten vor der Verwendung mischen.

Wenn Sie vorhaben, eine Mischung zu geben, benötigen Sie:

  1. Eine kleine Flasche, um die Zutaten festzudrücken, während Sie sie schichten oder in das Glas geben.
  2. Ein Einmachtrichter oder ein Stück Karton, um einen einfachen Trichter zum Befüllen von Gläsern herzustellen.
  3. Papiertücher, um pulverförmige Zutaten von der Innenseite des Glases abzuwischen.

Tipps zum Verpacken von Lebensmittelzutaten

  1. Zutaten in der im Rezept angegebenen Reihenfolge in das Glas schichten.
  2. Wischen Sie die Seiten des Glases mit einem sauberen Papiertuch ab, nachdem Sie pulverförmige Zutaten wie Zucker, Kakao oder Mehl hinzugefügt haben, bevor Sie die nächste Zutat für ein besseres Aussehen hinzufügen.
  3. Packen Sie alle Zutaten fest, während sie hinzugefügt werden. Wenn Sie dies nicht tun, haben Sie nicht genug Platz, um alle Zutaten unterzubringen. Im Allgemeinen fasst ein Quart 6 Tassen abgepackte Zutaten; Ein Pint-Glas enthält 3 Tassen mit abgepackten Zutaten.
  4. Wenn die Zutaten nicht bis zum Rand des Glases reichen, füllen Sie den Raum mit zerknitterter Plastikfolie oder Wachspapier, um zu verhindern, dass sich die Zutaten verschieben und vermischen.
  5. Nachdem Sie die Zutaten in das Glas gepackt haben, verschließen Sie es mit dem Deckel. Fügen Sie eine Karte mit dem Rezept, Anweisungen, einer Liste zusätzlicher Zutaten und einem Feiertagsgruß hinzu.

Gebackener Kuchen im Glas

Verwenden Sie zum Backen eines Kuchens im Glas ein kleines Weithals-Einmachglas mit zweiteiligem Deckel (Flachdichtung und Schraubband). Die weite Öffnung lässt den Kuchen aus dem Glas gleiten. Wählen Sie ein Kuchen-im-Glas-Rezept oder passen Sie Ihr Lieblingskuchenrezept an, um es in Gläsern zuzubereiten. Geben Sie eine Tasse der vorbereiteten Kuchenmischung in ein Pintglas. Nach Anleitung backen. Gläser und Deckel müssen vor Gebrauch sterilisiert werden. (Neue Deckel verwenden) Kuchen backen und Deckel auflegen, sobald der Kuchen aus dem Ofen genommen wird. Legen Sie vorsichtig den Flachverschluss auf die Dose und dann das Schraubband. Das Glas ist sehr heiß, verbrennen Sie sich also nicht. Lassen Sie das Glas abkühlen und testen Sie dann, ob das Glas verschlossen ist. Wenn der Kuchen nicht richtig schließt, iss den Kuchen, kühle ihn oder friere ihn ein, bis er zum Verzehr bereit ist. Die verschlossenen Kuchengläser sind ohne Kühlung bis zu zwei Monate haltbar. Bringen Sie ein Etikett mit dem Namen des Kuchens und der Aufschrift „Am besten vorher gegessen (zwei Monate nach dem Datum, an dem der Kuchen gebacken wurde)“ an.

Nehmen Sie sich genügend Zeit, um Ihre Geschenkgläser zu dekorieren und den Inhalt für jede Person auf Ihrer Weihnachtsliste zu planen. Füllen Sie die Gläser, lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich. Nippen Sie an einer Tasse heißen Apfelweins und genießen Sie die Feiertage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.