Halloween-Deko-Ideen – Einfache Tipps für ein gruseliges Zuhause

Eintrag: Der Eingang zu Ihrem Zuhause ist der erste Eindruck, den Besucher von Ihrem Zuhause bekommen. Zu oft vergessen wir, wie viel Einfluss dies bei der Dekoration für die Jahreszeiten haben kann.

  • Halloween-Display. Machen Sie das Beste daraus, indem Sie eine einfache Anzeige von Halloween-Figuren auf einem kleinen Tisch mit einer schwarzen oder orangefarbenen Tischdecke erstellen. Die 4 bis 6 Zoll großen Figuren sind preiswert genug, um sie sogar draußen zu verwenden, wenn Sie genug Platz für einen kleinen Tisch neben Ihrer Tür haben. Im Inneren können Sie dasselbe Konzept verfolgen und sogar gruselige Lichter und Girlanden hinzufügen, die in Dollar- und Discountern erhältlich sind.
  • Animierte Artikel. Animierte Halloween-Figuren können einem langweiligen Eingangstisch sofort Festlichkeit verleihen. Diese Figuren können sich bewegen, haben Geräusche und einige sind sogar bewegungsaktiviert. Eine großartige Möglichkeit, Ihren Auftritt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen! Mit zunehmender Beliebtheit erscheinen diese Artikel jetzt in Dollar- und Discountern.

Wohnzimmer/Familienzimmer: Um die Räume zu verschönern, in denen Ihre Familie die meiste Zeit verbringt, verwenden Sie die meisten Ihrer Halloween-Dekorationsideen in diesen Räumen.

  • Figurenanzeige. Verwenden Sie Ihren Mantel, ein Wandregal oder sogar Ihren Couchtisch, um eine Auswahl an preiswerten Halloween-Figuren zu präsentieren. Mäntel werden normalerweise bis Weihnachten übersehen, aber Kamine sind eine großartige Bühne für viele saisonale Ausstellungen.
  • Halloween Vorhang Raffhalter. Um Ihrem Zimmer einen gruseligen Touch zu verleihen, fügen Sie eine Girlande aus Skelettköpfen als Raffhalter zu Ihren Vorhängen hinzu. Diese Girlanden sind in den meisten Dollar-Läden erhältlich und eine Girlande kann in zwei Hälften geschnitten werden, um sie auf einem Paar Vorhänge zu verwenden. Sie können eine andere Girlande über der Oberseite für ein wenig zusätzlichen Halloween-Spaß verwenden.
  • Süßigkeiten-Schalen. Halloween dreht sich alles um Süßigkeiten. Präsentieren Sie Zuckermais und andere thematische Süßigkeiten in Schalen für eine dekorative und leckere Note.

Esszimmer: Verwandeln Sie jedes Oktoberessen in eine Halloween-Party mit lustigen und erwarteten saisonalen Akzenten.

  • Spinnen-Serviettenringe. Verwandle jeden Serviettenring in einen Halloween-Hit, indem du die Spinnen aus günstigen Halloween-Ringen mit Heißkleber an einem Serviettenring befestigst. Diese sind sehr preiswert und werden normalerweise in Tüten bei Discountern und Ein-Dollar-Läden verkauft. Eine sehr kleine Investition für eine einzigartige dekorative Note.
  • Tischsets und Tischdecken. Gehen Sie voran und investieren Sie entweder in eine orange oder schwarze Tischdecke oder Tischsets. Diese einfache Änderung verleiht jedem Tisch sofortigen Halloween-Charme.
  • Gruseliges Herzstück. Fügen Sie einen Hauch des Unerwarteten mit einer großen Glasschale hinzu, die mit winzigen Totenköpfen gefüllt ist. Diese können entweder in einer Tasche gekauft oder an einer Girlande befestigt werden, die in der Schüssel aufgewickelt werden kann.

Draußen: Nur die Weihnachtszeit übertrifft Halloween, wenn es um Außendekoration geht. Seien Sie das Gesprächsthema der Nachbarschaft mit Dekorationen, die über die vorhersehbaren Kürbislaternen hinausgehen.

  • Grabsteine. Verwandeln Sie Ihren Vorgarten mit Grabsteinen aus preiswerter Schaumstoffplatte und etwas Farbe in einen Friedhof. Dünner als die, die Sie im Handel kaufen können, können Sie diese für Ihre Familie (ziemlich morbide), Ihre Lieblingsfiguren aus Horrorfilmen oder mit lustigen Inschriften personalisieren.
  • Animierte Artikel. Fügen Sie mit animierten Halloween-Artikeln in der Nähe Ihrer Haustür ein wenig Unerwartetes hinzu. Diese Charaktere können sich bewegen oder sprechen, aber denken Sie daran, dass kleinere Kinder oft Angst davor haben. Da diese Artikel in den letzten Jahren immer beliebter wurden, sind sie ziemlich günstig und während der Halloween-Saison online und in den meisten Geschäften erhältlich.
  • Schaufensterdekorationen. Verwandeln Sie Ihre Fenster mit einem einfachen schwarzen Plakatkarton und ein wenig Kreativität in Halloween-Markenzeichen. Schneiden Sie Designs von Hexen, Geistern und anderen Halloween-Figuren (Kürbis-Schnitzsets haben ausgezeichnete Vorlagen) aus einem ganzen Bogen Posterkarton aus. Kleben Sie das Blatt über die Innenseite Ihrer Fenster, wenn Sie Ihre Lichter innen einschalten, beleuchten sie den Ausschnitt, um Passanten Ihre gruseligen Kreationen zu zeigen.

Mit diesen Ideen können Sie mit Ihrer Halloween-Dekoration beginnen, kreativ werden und sehen, welche gruseligen Überraschungen Sie kreieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.