Muss ich für einen Kosmetikspiegel einen Spiegel kaufen, der speziell für mein Badezimmer geeignet ist?

Nein, ein Hausbesitzer muss keinen speziellen Spiegel als Kosmetikspiegel für das Badezimmer kaufen. Was als Badezimmerspiegel bezeichnet wird, sind normalerweise diese langweiligen Spiegel, die ein Hausbesitzer in der Badezimmerabteilung eines großen Kaufhauses oder sogar eines Baumarkts findet. Sie sehen aus, als sollten sie nirgendwo anders als ins Badezimmer gehen, und weil sie so langweilig sind, tun sie es oft nicht.

Ein Spiegel ist ein Stück Glas mit einer metallischen Rückseite, normalerweise Silber oder Aluminium, um es reflektierend zu machen. Spiegel können flach, konkav oder konvex sein. Hohlspiegel vergrößern die Reflexion und sind hilfreich beim Rasieren und Schminken. Sofern der Hausbesitzer sie nicht wirklich abstoßend findet, könnten diese Art von Spiegeln gut für das Badezimmer sein. Was bei der Auswahl und Verwendung eines Spiegels im Badezimmer wirklich zählt, ist die Beleuchtung. Die Beleuchtung in einem Badezimmer sollte nicht zu hell sein, und der Hausbesitzer sollte sich der unterschiedlichen Lichtqualitäten bewusst sein, die von Leuchtstofflampen, Glühlampen und Halogenlampen abgegeben werden.

Die einzige Sorge, die ein Hausbesitzer mit einem Kosmetikspiegel im Badezimmer haben könnte, ist die unvermeidliche Hitze und Feuchtigkeit im Raum. Spiegel mit Holzrahmen können sehr schön sein, sind aber für Badezimmerspiegel nicht sehr zu empfehlen, da sie aufquellen und sich verziehen können, wenn sie nicht mit einer Versiegelung behandelt werden. Hohe Luftfeuchtigkeit kann auch die reflektierende Rückseite des Spiegels beschädigen und zu einem Zustand führen, der als Stockflecken bezeichnet wird. Dies sind dunkle Punkte, die im Glas zu sehen sind. Manche Leute, besonders Sammler, lieben diese Flecken, aber manche finden sie vielleicht unansehnlich.

Auch ein Kosmetikspiegel, der im Badezimmer aufgestellt wird, muss sicher an der Wand verankert werden. Die Wand muss glatt, fest und trocken sein. Mastix, eine Klebemasse, die einen Spiegel ohne Klammern oder Schrauben oder andere Hardware an der Wand befestigen kann, sollte nicht verwendet werden. Ein Spiegel, besonders wenn er schwer ist, sollte an Schrauben aufgehängt werden, die mit Dübeln an einer festen Wand befestigt sind. Sie sollten nicht an einer Schraube aufgehängt werden, sondern so angeordnete Schrauben, dass das Gewicht des Spiegels verteilt und sichergestellt wird, dass er sicher ist. Niemand möchte darüber nachdenken, was passieren kann, wenn die Feuchtigkeit in einem Badezimmer ein bereits schwaches Befestigungselement schwächt.

Wenn an der Wand ein stabiles Regal steht, kann der Spiegel natürlich auch einfach darauf gestellt und an die Wand gelehnt werden.

Ein Kosmetikspiegel sollte die Einrichtung des Badezimmers oder sogar die Einrichtung des Schlafzimmers ergänzen, wenn das Badezimmer ein eigenes Bad hat. Eine Sache, die mit einem Spiegel in einem Badezimmer oder einer Gästetoilette gemacht werden kann, ist, ihn mit Make-up-Lichtern zu umranden. Diese Einrichtung, die seit langem ein fester Bestandteil von Hollywood-Filmen und Umkleidekabinen von Schauspielern ist, gibt schattenfreies Licht ab, das sich ideal zum Auftragen von Make-up eignet. Ein Badezimmerspiegel in einem Ferienhaus am Meer kann von hübschen Muscheln umgeben sein. Der Hausbesitzer kann dies selbst mit etwas Kleber und Muscheln vom Strand tun. Ein Schminkspiegel kann einen verzierten, geätzten Glas- oder Metallrahmen haben oder überhaupt keinen Rahmen haben. Es kann rund, quadratisch, oval, rechteckig oder sogar etwas unregelmäßig sein.

Ein Schminkspiegel kann online in einem hochwertigen Einrichtungsgeschäft bestellt, auf einem Flohmarkt oder in einem Trödelladen gefunden oder in einem großen Kaufhaus gekauft werden. Manche Leute finden sogar ihren Lieblingsspiegel auf der Straße und warten darauf, mit dem Rest des Mülls von jemand anderem weggeworfen zu werden.

Unter Berücksichtigung von Feuchtigkeit und Hitze kann also jede Art von Spiegel gut für das Badezimmer sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.