Viktorianische Dekoration für das moderne Zuhause

Der viktorianische Einrichtungsstil kombiniert antike Accessoires mit modernen Methoden und kann Ihr Haus wirklich hervorheben. Egal, ob Sie ein altes viktorianisches Herrenhaus oder ein neues Zuhause haben, Sie können im viktorianischen Stil dekorieren, indem Sie kleine Dinge ändern, zum Beispiel Vintage-Accessoires bemalen und aufhängen, um etwas vom viktorianischen Zeitalter in Ihr Zuhause zu bringen.

Ein wichtiger Bestandteil der viktorianischen Dekoration ist das, was Sie an den Wänden anbringen. Bei diesem Stil machen die Raumfarben einen großen Unterschied – Sie sollten erwägen, rote und dunkle Farben und alles mit Vintage-Appeal und je nach Stil viele Farben entweder in Ihrer Wandfarbe oder Ihren Accessoires zu verwenden. Versuchen Sie, eine Tapete im antiken Stil und Bordürensets an den Wänden zu verwenden, oder wenn Sie etwas anderes möchten, gehen Sie mit Farbe und Schablonen. Sie müssen nicht zu schick werden oder viel Geld ausgeben, und wenn Sie Angst vor ein bisschen Farbe haben, streichen Sie einfach die Wände in einem neutralen Farbton und überlassen Sie die Dekoration den Akzenten im Raum.

Der Bodenbelag kann Ihre Einrichtung verändern oder zerstören, aber wenn Sie keinen neuen Bodenbelag kaufen können, verwenden Sie einfach Teppiche mit viktorianischem Design. Orientteppiche eignen sich perfekt für diese Art von Einrichtung und Sie können echte antike Teppiche oder Reproduktionen kaufen, wenn Sie ein begrenztes Budget haben.

Accessoires sind der Schlüssel, um Ihr viktorianisches Dekor zusammenzubringen. Sie werden überrascht sein, welche Auswirkungen ein paar Änderungen haben können! Konzentrieren Sie sich darauf, alte Fotos, Kunstwerke und Kaminuhren zu kaufen, die zu Ihrer viktorianischen Einrichtung passen. Stellen Sie sicher, dass Sie viele Antiquitäten sowie Kuriositäten aus der viktorianischen Zeit hinzufügen. Zusätzliche Akzente wie Vintage-Stoffe und mit Blumen gefüllte Vasen können diesen besonderen Touch verleihen, der Ihrem Zuhause ein professionelles Aussehen verleiht.

Vielleicht möchten Sie Leuchten in Bezug auf Stil und Typ in Betracht ziehen, die zu Ihrem viktorianischen Dekorationsstil passen. Angesichts der Tatsache, dass Sie versuchen, einen viktorianischen Look zu bekommen, möchten Sie vielleicht einen Blick auf die Verwendung altmodischer Deckenleuchten mit Lampen mit Seidenfransenschirmen werfen, aber denken Sie daran, auf alles zu verzichten, was primitiv oder ländlich aussieht. Vergessen Sie nicht, Tischlampen sowie Wandleuchten einzuschließen.

Die Möbel sollten im viktorianischen Stil sein, aber Sie müssen keine echten Antiquitäten verwenden. Gerade beim Sofa sollten Sie über eine Reproduktion nachdenken. Das liegt daran, dass viktorianische Vintage-Sofas sehr unbequem sind! Holzstücke wie Beistelltische und Kuriositätenschränke sehen am besten aus, wenn Sie echte Antiquitäten kaufen können – die neuen Sachen sind einfach nicht so schön wie die alten Stücke mit ihrer reichen Patina. Achte immer darauf, dass du Teile kaufst, die sich in einem Top-Zustand befinden.

Wie Sie Ihre Fenster kleiden, ist für Ihr viktorianisches Dekorationsdesign wichtig. Für ein fantastisches Design in Ihrem Wohnzimmer arbeiten Sie mit geschichteten Vorhängen oder Samtvorhängen oder schweren drapierten Vorhängen mit verschiedenen Stoffen. Es gibt viele Fensterbehandlungen, die mit diesem Designthema kombiniert werden können, insbesondere wenn Sie Stoffe an Ihre Fensterbehandlungen anpassen, aber Sie sollten Fensterverkleidungen im zeitgenössischen Stil vermeiden.

Ein Dekorationsbereich, der beim Dekorieren häufig übersehen wird, ist die Wandfläche. Selbst die hässlichsten Wände können mit toller Wanddekoration gut aussehen. Versuchen Sie, Vintage-Gemälde und alte Fotos hinzuzufügen, um Ihren Wohnzimmerwänden ein interessantes Aussehen zu verleihen und den Charme Ihres viktorianischen Innendesigns wirklich hervorzuheben.

Die Zusammenstellung eines perfekten viktorianischen Looks in Ihrem Zuhause kann so einfach sein wie der Kauf neuer dekorativer Accessoires oder so aufwändig wie der Austausch von allem. In jedem Fall hilft Ihnen die Arbeit an den Details und die Abstimmung Ihrer Möbel und dekorativen Accessoires dabei, einen großartigen neuen viktorianischen Dekorationslook zu erzielen, von dem Sie stolz behaupten können, dass Sie ihn ganz alleine geschaffen haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.