Dinge, die Sie bei der Installation eines Glaswaschbeckens in Ihrem Badezimmer beachten sollten

Wenn Sie ein Glaswaschbecken in Ihrem Badezimmer einbauen lassen, möchten Sie sicher sein, dass es den Test der Zeit bestehen wird.

Viele Menschen mögen anfangs von einem Glaswaschbecken abgeschreckt sein, aber wenn Sie die richtigen Methoden zur Reinigung und Pflege anwenden, kann es sich als unglaublich elegant und langlebig erweisen – und Ihrem Zuhause ein elegantes und zeitgemäßes Aussehen verleihen.

Im Großen und Ganzen sind Waschbecken, Badewannen und Toiletten so hergestellt, dass sie hohen Temperaturen und Stößen standhalten – auch wenn sie aus Glas bestehen. Aber es ist trotzdem wichtig, sie richtig zu pflegen, um sicherzustellen, dass sie Ihnen weiterhin gute Dienste leisten.

Zweifellos haben Sie bei der Entscheidung, welches Becken Sie in Ihr Zuhause holen möchten, die Haltbarkeit der einzelnen Materialien berücksichtigt, möchten aber dennoch alles tun, um es in Zukunft nicht ersetzen zu müssen. Offensichtlich unterscheidet sich die Art der Reinigung und Pflege von Stein- oder Keramikbecken.

In Bezug auf die Langlebigkeit beginnt die Pflege Ihres Waschbeckens bei der Installation. Es wird immer empfohlen, dass ein professioneller Klempner Ihre Spüle installiert, da die Hauptursache für Brüche in der Regel eine schlechte Installation ist. Als nächstes sollten Sie sich überlegen, wie Sie Ihr neues Badezimmerelement pflegen.

Wenn das Becken aus Glas ist, solltest du darauf achten, dass du niemals Kalkwasser hineingießt. Denn eine dramatische, sofortige Temperaturänderung kann dazu führen, dass es zerspringt und zerbricht, obwohl Glas normalerweise Temperaturen von bis zu 21 Grad Celsius aushält.

Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass es mit einer Glasringhalterung darunter installiert wird; Dadurch wird sichergestellt, dass es dicht und leckfrei bleibt. Eine Ringhalterung kann besonders effektiv sein, wenn das Becken auf einer Arbeitsfläche aus Marmor oder Granit montiert wird.

Eine weitere Sache, die Sie beachten sollten, wenn Sie sich für ein Glasbecken entscheiden, ist, dass es durchsichtig ist. Das bedeutet, dass überschüssiges Dichtmittel durch das Material hindurch sichtbar ist, achte also darauf, wie viel Silikon du verwendest und wo du es aufträgst.

Wie Sie bereits wissen, neigt auch Glas dazu, zu splittern, selbst wenn es von hoher Qualität ist. Stellen Sie daher sicher, dass der Installateur, der Ihr neues Waschbecken installiert, weiß, dass er den Ablauf von Hand festziehen muss, anstatt einen Schraubenschlüssel oder Schraubenschlüssel zu verwenden.

Für zusätzliche Sicherheit entscheiden Sie sich für eine Spüle aus Sicherheitsglas, die widerstandsfähig gegen versehentliches Zerbrechen ist, z. B. wenn Sie eine Bürste oder eine Flasche hineinfallen lassen. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass ein schwerer Gegenstand ein Glasbecken zerschmettern wird – genau wie wenn es aus Porzellan wäre.

In ähnlicher Weise empfehlen die meisten Hersteller von Glaswaschbecken, dass sie nicht in Bereichen installiert werden sollten, in denen die Innentemperaturen nicht reguliert sind, da große Klimaschwankungen einen thermischen Schock verursachen und letztendlich das Glas zerbrechen können.

Leider besteht eine der Gefahren von Glas darin, dass es auch durch thermische Schocks zerbrechen kann. Aufgrund der Beschaffenheit des Materials müsste das gesamte Waschbecken ersetzt werden, sobald ein Bruch aufgetreten ist, wie klein er auch sein mag, damit es sicher für den Gebrauch bleibt.

Bei der Reinigung von Glaswaschbecken ist keine besondere Methode erforderlich, obwohl es am besten ist, die Verwendung von scheuernden Badezimmerreinigungsmitteln zu vermeiden, da diese das Glas dauerhaft verkratzen. Verwenden Sie aus ähnlichen Gründen keine Scheuerschwämme oder rauen Pads.

Am besten reinigt man ein Glaswaschbecken mit einem weichen Tuch, Essig und Wasser – so wie man ein Fenster putzt. Dadurch werden Wasserflecken entfernt und es bleibt strahlend sauber.

Wenn sie also richtig behandelt werden, können sich Glaswaschbecken als unglaublich widerstandsfähig gegen Verschleiß erweisen und bleiben so schön wie am Tag, an dem sie gekauft wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.