Tipps zur Lagerreinigung

Lagerreinigung kann eine mühsame Aufgabe sein. Von der Entfettung und Reinigung schwerer Geräte, Lebensmittelverpackungen und Verarbeitungsanlagen bis hin zum Schrubben und Entfetten des Lagerbodens gibt es viel zu tun. Außerdem ist die Reinigung eines Lagers viel arbeitsintensiver als die Reinigung Ihres Hauses. Dinge neigen dazu, schmutziger, staubiger und fettiger zu werden. Da es sich jedoch letztendlich um einen Geschäftssitz handelt, ist es sehr wichtig, Ihr Lager auf den neuesten Stand zu bringen.

Bei dieser hochspezialisierten Aufgabe handelt es sich um die Innen- und Außenreinigung des Lagers; und es ist wichtig, dass die korrekten Reinigungsverfahren befolgt werden. Beim Reinigen eines Lagers müssen Sie:

  • Stellen Sie sicher, dass verschüttete Chemikalien mit geeigneten Lösungsmitteln entfernt werden.
  • Vermeiden Sie übermäßig abrasive Reinigungsprozesse, die die Verkleidung beschädigen, Lagerstrukturen schwächen oder Erosion verursachen, die in Zukunft zu Problemen führen wird,
  • Stellen Sie sicher, dass die Reinigungskräfte angemessene Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien befolgen, und
  • Stellen Sie sicher, dass alle Bereiche des Lagers nach Ihren Mindeststandards gereinigt werden.

Viele Geschäftsinhaber entscheiden sich für professionelle Reinigungsdienste für ihre Lager, da die Arbeit in der Regel spezielle Fachkenntnisse und Ausrüstung erfordert. Professionelle Reinigungskräfte sollten bereits mit den Dos and Don’ts der Lagerreinigung vertraut sein. Bei der Reinigung Ihres Lagers verfügen sie bereits über etablierte Richtlinien und Praktiken, die die Sicherheit von Personal und Lagerausrüstung gewährleisten. Ebenso wichtig ist, dass Profis auch über die notwendige Ausrüstung verfügen, um alle Bereiche Ihres Lagers gründlich und effizient zu reinigen.

Beispiele für die Haupttypen von Geräten, die von professionellen gewerblichen und industriellen Reinigungskräften verwendet werden, umfassen Kraftwäscher und Kraftkehrmaschinen. Schrubber sind besonders nützlich, um hartnäckige Flecken auf Betonoberflächen zu entfernen. Hochdruckreiniger können bei leichten Flecken wirksam sein, aber da Beton porös ist und Schmutz gut hält, kann es sehr schwierig sein, ihn zu reinigen. Power-Schrubber wurden entwickelt, um schwere Verunreinigungen von Betonoberflächen zu entfernen. Zum Beispiel können Elektroschrubber Klebstoffe, Dichtungsmasse, Mastix, Öl, Fett und sogar Rost entfernen. Darüber hinaus verwenden Power-Schrubber eine neutralisierende Lösung, um Flecken akribisch von Betonoberflächen zu entfernen.

Kehrmaschinen sind ein weiteres Beispiel für eine industrielle Reinigungsmaschine, die für eine ordnungsgemäße Lagerreinigung erforderlich sein kann. Vom Kehren von schwerem Material für Pflasterunternehmen bis hin zur kommunalen Straßenreinigung sind Kehrmaschinen hervorragend geeignet, um Parkplätze und Garagen sauber und frei von Schmutz zu halten. In der Tat können Kehrmaschinen Schmutz und Pflanzenreste, stehendes Wasser und Schimmel von Ihrem Parkplatz und Ihrer Einfahrt entfernen.

Offensichtlich ist die Aufrechterhaltung eines sauberen Lagers für den Geschäftsbetrieb wichtig. Während Lagerhäuser traditionell sehr schwer zu reinigende Strukturen sind, kann die Beauftragung eines professionellen Industrie- oder Gewerbereinigers die Arbeit schmerzfrei machen. Sie stellen sicher, dass alle Aspekte von Gesundheit und Sicherheit erfüllt werden, verfügen über die entsprechende Ausrüstung und können Ihnen helfen, Ihr Lager in bestmöglichem Zustand zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.