Die 5 wichtigsten Gründe, warum sich Menschen für eine Renovierung entscheiden

# 5 Sie hassen die Idee, sich zu bewegen

Veränderung ist schwer – die meisten Menschen sind Veränderungen nur als Nebenprodukt des Menschseins abgeneigt. Viele Menschen ziehen aus Notwendigkeit um und stellen schnell fest, dass ein Umzug stressig und kostspielig ist und etwas, das Sie im Leben so wenig wie möglich tun möchten. Viele Hauseigentümer haben immer wieder gesagt, dass sie sich letztendlich für eine Renovierung entschieden haben, weil ein Umzug einfach keine realistische Option war. Viele waren bereits zu nah an der Familie und/oder zu nah am Arbeitsplatz, so dass es unpraktisch schien, diese Vorteile für ein größeres Haus aufzugeben, das möglicherweise bald auch selbst renoviert werden muss. Das Endergebnis war, dort zu bleiben, zu renovieren und sich für eine sehr lange Zeit keine Gedanken über einen Umzug machen zu müssen.

#4 Lebensstil ist wichtig

Was einst als „mit den Joneses Schritt halten“ angepriesen wurde, wird heute als legitime Übung zur Werterhaltung und Steigerung des Glücks anerkannt. In vielen Fällen erhöhen Hausverbesserungen und die anschließende Verbesserung des Lebensstils den realen Geldwert Ihrer Immobilie und nicht nur das immaterielle positive Gefühl, Ihre neu renovierten Räume zu genießen. Der Lebensstil ist wichtig – Hausbesitzer erkennen, dass sie hart für ihr Geld gearbeitet haben – also macht es nur Sinn, dass sie einen Teil davon dort verbringen, wo sie den Großteil ihrer Zeit verbringen … auf ihrem Grundstück.

Nr. 3 „Do It Yourself“-Projekte sind zeitaufwändig, stressig und werden (typischerweise) schlecht gemacht.

Vielleicht haben Sie den Ausdruck „Sie bekommen, wofür Sie bezahlen“ in der Vergangenheit mehr als ein paar Mal gehört. Dies gilt insbesondere in der Heimwerker- und Baubranche.

Leute, nehmen Sie uns nicht beim Wort … gehen Sie online und schauen Sie sich nach Renovierungen um, die von Amateuren durchgeführt wurden, und Sie werden feststellen, dass sie am Ende fast immer … na ja … amateurhaft aussehen. In einigen Fällen können nicht professionell durchgeführte Heimwerkerarbeiten sogar zu Versicherungsproblemen oder sogar zu Problemen beim Wiederverkauf führen. Bei einem Kellerprojekt vor Jahren entdeckten wir (beim Abriss), dass der vorherige Hausbesitzer seinen Keller mit Lautsprecherkabel verkabelt hatte. Dies war eine offensichtliche Brandgefahr und stellte sich schließlich als Code-Problem heraus, das wir beheben mussten, bevor wir mit der Renovierung fortfahren konnten.

#2 Du liebst deinen Standort absolut

Einige Hausbesitzer werden ihr bestehendes Haus weiter verbessern, weil ihr Standort einfach zu gut ist, um ihn jemals zu verlassen. Renovierungen in diesem Zusammenhang werden oft kosmetischer und modernisierender (eher als typische Heimwerkerarbeiten – zum Beispiel, wo Küchen vergrößert oder Keller für praktischeren Wohnraum ausgebaut werden).

#1 Praktikabilität

Dies ist nach wie vor der Hauptgrund, warum sich Kunden letztendlich für den Schritt zur Renovierung entscheiden: Es macht einfach Sinn, dies zu tun. Vielleicht ist Ihre Familie aus Ihrem veralteten Bungalow herausgewachsen und Sie brauchen den Kellerraum für die Kinder, wenn sie älter werden. Oder vielleicht lieben Sie es, viele Male pro Woche in Ihrem Küchenbereich zu kochen und zu unterhalten, aber Sie haben festgestellt, dass die Küchenanordnung für diese Zusammenkünfte einfach zu abgeschlossen ist. Eine andere Möglichkeit ist ein Wohnungsaufsatz über der Garage für einen alternden Verwandten oder einfach nur als zusätzliche Mieteinnahmen. Was auch immer der Grund sein mag, Hausbesitzer haben ein praktisches Anliegen, das eine praktische Lösung von einem professionellen Renovierer erfordert.

Natürlich entscheiden sich Menschen oft aufgrund aller 5 oben genannten Faktoren oder einer anderen Kombination davon für eine Renovierung. Keine zwei Hausbesitzer sind jemals genau gleich.

Wir haben das Obige nur geschrieben, um Ihnen zu helfen, zu erkennen, dass Sie nicht allein sind, wenn Sie einer dieser Hausbesitzer sind, die bezüglich professioneller Heimwerkerarbeiten unschlüssig sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.